image

Hauptstadt-TV Behindertensport
 AOK-Cup und LM-Para 2018  Senat Berlin Aktion-Mensch

 

 Isabel Viehmeier (Bad Wildungen) startet bei den Olympischen Jugendspielen18.08.2010 – Bei den Olympischen Jugendspielen in Singapur musste Isabel Viehmeier (Bad Wildungen/Foto) als erste Schützin des DSB mit dem Recurvebogen an den Start. Die junge Hessin erreichte in der Qualifikation mit 604 Ringen den elften Platz und traf im anschließenden Sechzehntelfinale auf Yasaman Shirian (Iran), die sie mit 6:2 besiegte...

Übermorgen trifft Isabel Viehmeier nun im Achtelfinale auf Miranda Leek (USA). Im Mixed Team Wettbewerb startete sie gemeinsam mit Timon Park(Kanada). Die deutsch-kanadische Paarung konnte sich jedoch gegen das australisch-japanische Team Alice Ingley/Tsukushi Koiwa nicht durchsetzen und verlor mit 3:7 das erste Match.



Das Foto in Originalgröße

Foto: © DSB/Schreyer

Quelle: Bogenschiessen Deutscher Schützenbund / Olympische Jugendspiele 2010


Weitere Meldungen zur Youth Olympic Games 2010:
>>> Isabel Viehmeier im Viertelfinale ausgeschieden
>>> Isabel Viehmeier im Achtelfinale der Olympischen Jugendspiele
>>> Jugend-Olympiamannschaft auf Facebook
>>> Freiwillige Helfer für Youth Olympic Day in Berlin gesucht
>>> DSB schlägt Isabel Viehmeier für Bogenwettbewerb vor
Zum Seitenanfang