image

Bergmann-Borsig Berlin, Abt. Recurve & CompoundHura - Hura - die ODM ist da ;-D

Ja, und einer jahrelangen Tradition folgend wird auch dieses Jahr wieder die Ostdeutsche Meisterschaft im Bogenschiessen im Sportforum Berlin ausgetragen. Genau in der Halle, in der auch die Berliner Spitzenschützen Heim- und Trainingsstätte ihr Eigen nennen. Doch eines ist dieses Jahr anders, denn die Begegnungen werden zu ungewöhnlich später Zeit ausgetragen. Die Deutschen Meisterschaften sind dann bereits seit einer Woche Geschichte. Spitzenbegegnungen also dieses Jahr bis hin zum Saisonende, einem durchaus würdigen Abschluss wie wir meinen. Also, auf zum Sportforum Berlin, packt die Bad..., ähm..., meinte, packt die Bogenkoffer ein.

Update (Zeitplan und Startlisten)
Mittlerweile sind reichlich Meldungen eingetroffen, entsprechend konnten Zeitplan und Startplätze vergeben werden. Geändert hat sich nun allerdings, dass sämtliche über 170 Teilnehmer am Samstag, dem 13.März 2010 starten!

Samstag, den 13.03.10

  • 09.00 Uhr Training / 10.00 Uhr Wettkampf
- alle Schülerklassen (A, B, C) Recurve und Blank
- Jugend Recurve, Compound und Blank
- Junioren B und A Recurve
- Schützenklasse Compound
- Seniorenklasse Compound

Samstag, den 13.03.10

  • 15.00 Uhr Training / 16.00 Uhr Wettkampf
- Schützen- und Damenklasse Recurve und Blank
- Altersklasse und Damenaltersklasse Recurve und Blank
- Seniorenklasse Recurve und Blank

Hier findet ihr Hinweise und Wegbeschreibung zum Sportforum-Berlin. Beachtet bitte, möglicher Weise könnten sich noch geringfügige Änderungen in den Startlisten ergeben, hier aber erstmal der aktuelle Stand:

>>> Ostdeutsche Meisterschaft Halle-2010 Startliste-Vormittag alt
>>> Ostdeutsche Meisterschaft Halle-2010 Startliste-Nachmittag alt
>>> Ausschreibung Ostdeutsche Meisterschaft Bogenschiessen Halle-2010 alt

Update (Ergebnisse)
Und hier sind sie nun, die Ergebnisse der Ostdeutschen Meisterschaft Halle-2010. Die Finals wurden übregens nach dem neuen Punktemodus geschossen.Bei diesem System gewinnt der Schütze das Match, der als erster 6 Punkte auf seinem Konto verbuchen kann. Dazu werden bei einer Paarung zweier Schützen je nach Gewonnen, Unentschieden oder Verloren 2, 1 oder 0 Punkte für den Sieger einer jeden Serie vergeben. Im Idealfall bräuchte also ein Schütze lediglich nur 3 Serien schießen - und würde er bei 3 hintereinander gewonnenen Serien als Sieger aus dem Match hervorgehen, könnte sich mit 6 Punkten auf den  Matchgewinn freuen. Hingegen am längsten würde ein Match dauern, wenn 5x hintereinander Gleichstand in jeder Serie zwischen beiden Kontrahenten stehen würde. Um dann den Gewinner zu ermitteln, müsste für diesen Fall nach der 5.Serie ein Stechen mit einem Pfeil erfolgen.
>>> Ostdeutsche Meisterschaft Halle-2010 Ergebnisse alt

Euer BB-Team ;-)

Zum Seitenanfang