image

Hauptstadt-TV Behindertensport
 AOK-Cup und LM-Para 2018  Senat Berlin Aktion-Mensch

 

Florian Floto, Bundesliga-Bogenschütze beim DSB01.12.2011 – Zum ersten Mal in der Geschichte der Bundesliga Bogen macht die höchste deutsche Mannschaftsklasse am kommenden Samstag Station in Siegburg. Beim gastgebenden SV Hubertus (Sporthalle Anno Gymnasium, Seidenbergstr., 53721 Siegburg) treffen sich alle Teams der Gruppe Nord zum zweiten Wettkampftag dieser Saison.

Für den Ausrichter soll mit Hilfe der Unterstützung des eigenen Publikums das Ergebnis der ersten Partien vor vier Wochen, in denen der Club aus der Stadt zwischen Köln und Bonn zwei Mal siegte, aber auch fünf Mal als unterlegene Mannschaft vom Schießstand kam, verbessert werden. Mit 4:10 Punkten rangiert der Aufsteiger derzeit auf Platz sieben.

Leistungssteigerung oder zumindest Ergebnisoptimierung ist auch für die beiden anderen Vereine am Ende der Tabelle angesagt. Mit jeweils 4:10 Zählern liegen auch die beiden Finalisten der vergangenen Saison, der SV Dauelsen und MASA Mülheim an der Ruhr, nach den ersten sieben Begegnungen auf den Plätzen sechs und acht, für beide sicherlich keine Wunschvorstellung für die weitere Entwicklung in der Gruppe Nord.

Den Heimauftakt Anfang November hat dagegen der SV Querum optimal genutzt. Mit sieben Siegen ging das Team um Florian Floto (Foto), der zusammen mit seinem Mannschaftskollegen Jens Pieper alle sieben Partien absolvierte und mit 77,14 Ringen den besten Durchschnitt der Braunschweiger Vorstädter erzielte, vom Platz und führt verlustpunktfrei mit 14:0 Zählern die Tabelle an.

Hinter den Niedersachsen sind der amtierende Deutsche Meister Sherwood BSC Herne und der starke Aufsteiger Döbelner BS mit jeweils 8:6 Punkten am besten aus den Startlöchern gekommen. Dahinter folgen nur mit einem Punkt Differenz Vizemeister Bergmann Borsig Berlin und der Rheydter TV mit jeweils 7:7 Zählern.

Vor dem zweiten Wettkampftag sind alle Mannschaften mit Ausnahme des Spitzenreiters SV Querum noch ganz eng beieinander, daraus beziehen die Begegnungen sicherlich ihre Spannung. Doch auch der Tabellenführer kann sich trotz sechs Punkte Vorsprung nicht auf den Anfangserfolgen ausruhen.

Die kompletten Ergebnisse der Bundesliga Bogen Gruppe Nord finden Sie nach Abschluss der Wettkämpfe über diesen Link.

Quelle: Bogenschiessen Deutscher Schützenbund / Bundesliga

Ergebnisse, Tabellenstände und BB-News zur Bundesliga Bogenschießen 2010/11:
>>> 4. und letzter Wettkampftag Bundesliga Bogen Nord 2011/2012
>>> Die BL-2011/12, Tag 2, der BSC BB-Berlin auf Platz 3
>>> Die BL-2011/12 Tag-1, der BSC BB-Berlin im guten Mittelfeld
>>> Bundesliga Gr.Nord am Tag 3, erste Vorentscheidungen
>>> Bundesliga-Finale 2012 Übersichtskarte
>>> Bundesliga-Finale Bogen 2012

Meldungen vom Deutschen Schützenbund zur Bundesliga Bogenschießen 2011/12:
>>> 2011-12_SV Querum zum ersten Mal Deutscher Meister Bogenschießen
>>> 2011-12_Nur Tacherting erreicht als Südverein das Halbfinale
>>> 2011-12_Deutschlands beste Bogenteams kämpfen um den Meisterspiegel
>>> 2011-12_GS Boxdorf startet im Bundesligafinale
>>> 2011-12_Berliner „Reserve“ erzielt hervorragendes Ergebnis
>>> 2011-12_Kampf um viertes Finalticket für Neumarkt
>>> 2011-12_Letzte Entscheidungen in der Bundesliga Bogen Gruppe Nord
>>> 2011-12_Gerangel hinter Tabellenführer SV Querum
>>> 2011-12_Welzheim und Neumarkt auf Finalkurs
>>> 2011-12_SV Querum weiterhin ungefährdet
>>> 2011-12_Spitzenduo baut Vorsprung aus
>>> 2011-12_Bundesligapremiere in Siegburg
>>> 2011-12_Tacherting mit Heimvorteil in der Bundesliga Bogen Gruppe Süd
>>> 2011-12_Aufsteiger meldet einzigen Neuzugang in der Nordgruppe
>>> 2011-12_Bundesligavereine setzen auf bewährtes Personal
>>> 2011-12_Neue Gesichter in der Bundesliga Bogen
Zum Seitenanfang