image

Hauptstadt-TV Behindertensport
 AOK-Cup und LM-Para 2018  Senat Berlin Aktion-Mensch

 

Armin Garnreiter, Bundesliga-Bogenschütze beim DSB04.12.2011 – In der Bundesliga Bogen Gruppe Süd hat das Spitzenduo seinen Vorsprung nach dem zweiten Wettkampftag ausgebaut. Die Schützengilde Welzheim, schon bisher Tabellenführer, hatte auch diesmal wieder das beste Matchergebnis, unterlag nur einmal bei sechs Siegen, und steht weiterhin mit 25:3 Punkten auf Rang eins.

Dahinter konnte aber auch BS Neumarkt seine Verfolgerposition mit fünf Siegen und zwei Niederlagen untermauern. Die Schützen aus der Oberpfalz haben nun 22:6 Zähler auf dem Konto und steuern nach der Hälfte aller Partien der Gruppenphase als Tabellenzweiter auf Finalkurs.

Gerade für die Bogenschützen aus Neumarkt natürlich ein ganz wichtiger Aspekt, denn das Bundesligafinale findet im kommenden Februar in eigener Halle statt. Sie waren in Trostberg auch die einzige Mannschaft, die beim 232:227 einen Sieg über die SGI Welzheim schaffte,

Positiv auch die Matchbilanz für den SSV Otterstadt. Das Team vom Rhein erzielte vier Siege bei drei Niederlagen und konnte mit 16:12 Punkten sogar einen Rang gewinnen. Mit ihrem guten Resultat ließen die Pfälzer die SG Freiburg hinter sich, die diesmal bei drei Erfolgen vier Mal als Verlierer den Stand verließ, aber mit 14:14 Punkten und dem vierten Platz immer noch einen Rang innehat, der zur Teilnahme an der Endrunde um den Meisterspiegel des Deutschen Schützenbundes berechtigt.

Den Freiburgern mit 13:15 Zählern hart auf den Fersen ist aber die FSG Tacherting, die den Heimvorteil diesmal nicht optimal nutzen konnte. Altmeister Armin Garnreiter (Foto), Daniel Hartmann und Lukas Maier erzielten in eigener Halle drei Siege, das einzige Remis dieses Wettkampftages in der Gruppe Süd beim 225:225 gegen GS Boxdorf und handelten sich drei Niederlagen ein.

Gut Schuss Boxdorf konnte seinen sechsten Rang verteidigen, verlor bei bei zwei Siegen, einem Unentschieden und vier Niederlagen jedoch zwei Punkte auf Rang fünf und hat selbst nur zwei Zähler Vorsprung vor dem Tabellensiebten SK Fellbach-Schmiden, die mit 8:20 Zählern auf einem abstiegsbedrohten Rang liegen.

Schlusslicht bleiben die Bogenschützen aus Nürtingen mit 4:24 Punkten. Der Aufsteiger feierte jedoch gegen Boxdorf und Fellbach-Schmiden seine ersten beiden Siege im Oberhaus des Deutschen Bogenschießens und zeigte dabei mit jeweils 227 Ringen gute Ansätze. Trotzdem heißt es für die Nürtinger in den beiden letzten Runden der Gruppenphase weiter zu punkten, um nicht gleich wieder die erste Liga verlassen zu müssen.

Die kompletten Ergebnisse der Bundesliga Bogen Gruppe Süd finden Sie über diesen Link.

Quelle: Bogenschiessen Deutscher Schützenbund / Bundesliga

Ergebnisse, Tabellenstände und BB-News zur Bundesliga Bogenschießen 2010/11:
>>> 4. und letzter Wettkampftag Bundesliga Bogen Nord 2011/2012
>>> Die BL-2011/12, Tag 2, der BSC BB-Berlin auf Platz 3
>>> Die BL-2011/12 Tag-1, der BSC BB-Berlin im guten Mittelfeld
>>> Bundesliga Gr.Nord am Tag 3, erste Vorentscheidungen
>>> Bundesliga-Finale 2012 Übersichtskarte
>>> Bundesliga-Finale Bogen 2012

Meldungen vom Deutschen Schützenbund zur Bundesliga Bogenschießen 2011/12:
>>> 2011-12_SV Querum zum ersten Mal Deutscher Meister Bogenschießen
>>> 2011-12_Nur Tacherting erreicht als Südverein das Halbfinale
>>> 2011-12_Deutschlands beste Bogenteams kämpfen um den Meisterspiegel
>>> 2011-12_GS Boxdorf startet im Bundesligafinale
>>> 2011-12_Berliner „Reserve“ erzielt hervorragendes Ergebnis
>>> 2011-12_Kampf um viertes Finalticket für Neumarkt
>>> 2011-12_Letzte Entscheidungen in der Bundesliga Bogen Gruppe Nord
>>> 2011-12_Gerangel hinter Tabellenführer SV Querum
>>> 2011-12_Welzheim und Neumarkt auf Finalkurs
>>> 2011-12_SV Querum weiterhin ungefährdet
>>> 2011-12_Spitzenduo baut Vorsprung aus
>>> 2011-12_Bundesligapremiere in Siegburg
>>> 2011-12_Tacherting mit Heimvorteil in der Bundesliga Bogen Gruppe Süd
>>> 2011-12_Aufsteiger meldet einzigen Neuzugang in der Nordgruppe
>>> 2011-12_Bundesligavereine setzen auf bewährtes Personal
>>> 2011-12_Neue Gesichter in der Bundesliga Bogen
Zum Seitenanfang