image

Hauptstadt-TV Behindertensport
 Ziel im Visier  Senat Berlin Aktion-Mensch

 

DSB in the Cloud  
Die neue Arc Glue Rest von Vsion Archery Products  

Wir sind bereits jetzt schon ganz begeistert vom neuen Konzept, welches uns auf der Vegas-Archery-Show 2016 das noch junge Unternehmen Archery Products mit ihrem Startup präsentiert. Sicher eine der Inovationen des Jahres 2016, die neue Arc Glue Rest, ganz im schicken klassischen schwarz gehalten.

Erhebliche finanziellen Mittel waren notwendig, um die lange Durststrecke zu überwinden, angefangen vom Konzept, über Entwicklung bis hin zur Fertigung und Serienreife. Finanziert haben es die US-Fans durch eine bisher im Bogensport einzigartige Crowdfunding-Finanzierung von sagenhaften 350.000$. Jeder der Unterstützer sicherte sich somit im Vorbestellprozess mit 120$ eine der begehrten ersten Exemplare. Dabei hätte dem Team von Vision Archery Products bereits 225.000$ gereicht. Somit war das Projekt schnell gegenfinanziert und scheint bereits während Markteinführung erfolgversprechend.

Die AGR (Arc GlueRest) ist eigentlich eine klassische Klebeauflage mit rückseitig angebrachtem doppelseitig geschäumter selbstklebender Fläche. Der Betrachter würde gern deren auffälliger runder Form bereits ihren Namen 'Arc' zuschreiben. Doch 'Arc' steht für das neue Konzept der ringförmigen Pfeilauflagefläche. Im Vergleich zu klassischen Auflagen mit Metallfinger umfasst diese nun zuverlässig den Pfeilschaft, kein lästiges Runterfallen oder Rausrutschen mehr, und jederzeit zuverlässiger Halt des Pfeils.

DSB in the Cloud  
Arc Glue Rest von Vsion Archery
Products an einem Win&Win AL1
 

Mittels im Klebesockel ein- bzw. ausschraubbarem Gewindestift lässt sich die Seitenverstellung realisieren. Wichtig dabei ist, dass die Auflage genau in der Flucht mit dem Buttongewinde am Bogenfenster montiert ist, damit entsprechender Platzbedarf für den rückseitig herausstehenden Gewindestift geschaffen wird. 

Ein weiteres Highlight ist das am Ring montierte Gehäuse, in dem die in der Federhärte verstellbare und nachgibige Baugruppe integriert ist. Diese fuktioniert ähnlich dem Einfedern eines Buttons. Im Unterschied zu klassischen Buttons federt bei der Arc Glue Rest aber der gesamte Ringkopf inkl. eingelegtem Pfeil ein. Die Tüftler von Vision Archery Products habe es tatsächlich geschafft, die Bauelemente auf engstem Raum unterzubringen, Respekt!Somit werden Bei Nutzung der Arc Glue Rest die Bogenschützen zukünftig auf einen weiteren Button komplett verzichten können, denn wie gesagt, die AGR stellt sowohl Pfeilauflage als auch Button in einem dar.  

Uns hat das neue Produk wirklich begeistert. Es soll ab Anfang April bereits hier in Deutchland zum Einführungspreis von 139,90€ in den Bogenfachgeschäften verfügbar sein. Die US-Stars schwören jedenfalls darauf ;-D

*) Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei der News-Meldung um eine April-Angelegenheit handelt, wir für die Richtigkeit der Meldung keinerlei Gewähr übernehmen, schon gar nicht die Hand dafür ins Feuer legen, erst Recht nicht die eigene ;-)

News in Erfahrung gebracht am 1.April 2016: Holger Hüning (c)
Grafik: Holger Hüning (c)


Weitere Berichte aus dieser Rubrik:
>>> Weltdachverband beschließt Durchschusstechnik!
>>> Neuheiten der Vegas-Archery-Show-2016
>>> DSB ab sofort 'In the Cloud'
>>> Unternehmen Wichtel-Bestückung
>>> TFS-Technik erobert die Welt
>>> Neue Reglungen für Bogenschützen bei Deutschen Meisterschaften
>>> Die neue RLH-Nock, ein durchbrechender Erfolg...
>>> Das neue Release-Setup-Tool PBS-3000
>>> Zusatzblatt A1 zu Schießstandrichtlinien Wettkampfbetrieb erschienen

Zum Seitenanfang