image

Hauptstadt-TV Behindertensport
 AOK-Cup und LM-Para 2018  Senat Berlin Aktion-Mensch

 

DSB Bundesliga im Bogenschießen12.01.2009 - Am dritten Wettkampftag der Vorrunde haben sich die vorderen Positionen in der Bundesliga Bogen Gruppe Süd nicht verändert. Als Symbol für den weiterhin herrschenden Gleichklang der führenden Vereine steht das 233:233-Unentschieden zwischen dem Spitzenreiter SGI Welzheim und dem amtierenden Deutschen Meister FSG Tacherting.

Dieses Match, das auf höchstem Bundesliganiveau ausgetragen wurde, spiegelt auch die Überlegenheit der beiden Mannschaften in der Gruppe Süd wieder. Während es drei weitere Teams schafften, in ihren sieben Begegnungen jeweils einmal an der Marke von 230 Ringen zu kratzen, beendeten Welzheim fünf Mal und Tacherting drei Mal das Match mit Ergebnissen jenseits dieser Ringzahl.

Der dreimalige Bundesligameister aus Welzheim erreichte an diesem Wettkampftag bei seinem 236:220-Sieg gegen den Aufsteiger BS Neumarkt das beste Resultat aller Teams der Gruppen Nord und Süd und hinterließ in den siegreichen Partien gegen Hubertus Dörsdorf und gegen GS Boxdorf mit jeweils 235 Ringen einen hervorragenden Eindruck.

Das Team um den Europameisterschaftsfünften von Athen 2006, Christian Weiss (Foto), steht folgerichtig mit 36:6 Punkten vor dem letzten Wettkampftag am 7. Februar auf Platz eins der Tabelle vor der FSG Tacherting, die mit 33:9 Zählern härtester Konkurrent der Baden-Württemberger bleibt.

Sechs Punkte dahinter liegen die Bogenschützen aus Feucht mit 27:15 Punkten. Die Franken dürfen nach guten Leistungen und fünf Siegen wohl gemeinsam mit den beiden führenden Mannschaften die Fahrkarten zum Bundesligafinale am 21. Februar in Braunschweig buchen, denn zwischen dem Dritten und dem Vierten klafft eine Lücke von acht Punkten, die bei den derzeitigen Kräfteverhältnissen kaum noch zu schließen sein wird.

Einen spannenden Kampf um diesen vierten Rang, der ebenfalls zur Teilnahme am Finale berechtigt, werden sich in einem Monat in Welzheim gleich vier Vereine liefern, die alle noch Chancen auf die Endrunde haben, pikanterweise jedoch gleichzeitig den Abstieg fürchten müssen, was dem letzten Tag der Vorrunde in der Gruppe Süd eine besonders dramatische Note verleiht.

Mit 19:23 Zählern liegt Gut Schuss Boxdorf derzeit auf Platz vier, gefolgt von den Bogenschützen aus Neumarkt, die an diesem dritten Wettkampftag nach bisher gutem Auftreten in der höchsten deutschen Liga mit sechs Niederlagen bei nur einem Erfolg regelrecht abstürzten und nun mit 18:24 Punkten Rang fünf belegen.

Mit jeweils 16:26 Punkten folgen der PSV Reutlingen und Hubertus Dörsdorf gemeinsam auf den Plätzen sechs und sieben. Beide Vereine sind natürlich besonders vom Abstieg bedroht, aber bei sieben Begegnungen am letzten Tag der Vorrunde sind zwei oder drei Punkte Differenz jederzeit zu kompensieren.

Der ATSV Oberkotzau dagegen musste nach sieben Niederlagen die letzten Hoffnungen Richtung Klassenerhalt fahren lassen, denn mit 3:39 Punkten liegt das Team aussichtslos auf dem letzten Rang. Nach der Teilnahme am Finale vor eigenem Publikum im vergangenen Februar folgt nun der Sturz in die Zweitklassigkeit.

 

Die kompletten Ergebnisse der Bundesliga Bogen Gruppe Süd finden Sie hier.

Quelle: Bogenschiessen Deutscher Schützenbund / Bundesliga


Alle Berichte zur Bundesliga 2008/09 im Bogenschießen:
(BB-Fotos) Bundesliga-Finale Bogenschiessen 2008/09
(BB-News) Bundesliga-Finale 2009 Bogenschiessen Live-Ergebnisse
(DSB-News) SGI Welzheim gewinnt vierten Meistertitel
(DSB-News) Titelverteidiger FSG Tacherting scheitert in der Gruppenphase
(BB-News) 4. Wettkampftag Bundesliga - Nord und Süd im Bogenschiessen
(DSB-News) Bundesligafinale Bogen schließt Saison 2008/2009 ab
(DSB-News) Neulinge und altbekannte Namen
(DSB-News) Aufsteiger SV Zierenberg im Bundesligafinale
(DSB-News) Neumarkt und Dörsdorf – Finale und Abstieg
(Kurzmeldungen) Blitzmeldung: Bundesliga, nun ist es amtlich...
(DSB-News) Vier Vereine zwischen Finale und Abstieg
(DSB-News) Eine offene Frage bleibt
(BB-News)   3. Wettkampftag Bundesliga - Nord im Bogenschießen
(Presse) Der Tagessiegel: Besser als die alten Männer
(BB-News)   Spannender 2. Wettkampftag in der 1.BL - Nord
(DSB-News) Herne verteidigt Tabellenführung
(DSB-News) Spitzenbegegnung endet unentschieden
(DSB-News) Vorentscheidungen im Süden stehen an
(DSB-News) Vizemeister empfängt Bundesligakonkurrenz
(DSB-News) Bergmann Borsig Berlin mit starker Aufholjagd
(DSB-News) Welzheim und Tacherting sechs Mal erfolgreich
(DSB-News) Herne verteidigt „weiße Weste“
(DSB-News) Titelverteidiger mit Heimrecht
(DSB-News) Landkarten der Bundesliga
(DSB-News) Sherwood Herne mit furiosem Bundesligastart
(DSB-News) Starker Aufsteiger BS Neumarkt auf Rang zwei
(DSB-News) Aufsteiger BS Neumarkt empfängt Bogenelite im Süden
(DSB-News) Bundesliga Bogen Gruppe Nord startet in Braunschweig
(DSB-News) Christian Weiss verstärkt Schützengilde Welzheim

Zum Seitenanfang