image

Hauptstadt-TV Behindertensport
 AOK-Cup und LM-Para 2018  Senat Berlin Aktion-Mensch

 

Jan-Christopher Ginzel05.02.2009 - In der Bundesliga Bogen Gruppe Nord bleibt vor dem letzten Tag der Vorrunde am kommenden Samstag im oberhessischen Solms (Großsporthalle, Stadionstr., 35606 Solms-Burgsolms) eigentlich nur eine Frage offen. Welche Mannschaft belegt am Ende des Tages Platz vier und zieht damit in das Bundesligafinale am 21. Februar in Braunschweig ein ?

Tabellenführer Sherwood BSC Herne ist nach teilweise glänzenden Leistungen in den drei abgelaufenen Vorrundenwettbewerben bei 34:8 Punkten schon gesetzt. Dem Team um Nationalkaderschütze Jan-Christopher Ginzel (Foto) reicht ein Sieg und ein Unentschieden in den sieben Partien, um aller Sorgen ledig zu sein.

Dies sind aber gleichzeitig theoretische Rechnereien, denn die Westdeutschen haben bisher am ersten Vorrundentag in Braunschweig und vor vier Wochen in Berlin ihre Dominanz deutlich gezeigt, lediglich am zweiten Vorrundentag schien das Team im Bewusstsein seiner Stärke etwas leichtsinnig geworden sein. Dies wird nicht noch einmal passieren.

Auch Bergmann Borsig Berlin dürfte als Zweiter mit 31:11 Zählern nicht mehr aus dem Kreis der Finalaspiranten zu verdrängen sein. Die Mannschaft aus der Hauptstadt hat mit Susanne Poßner, Elena Richter und Karina Winter das komplette Weltmeisterschaftsaufgebot des Deutschen Schützenbundes für die Hallen-WM in Rzeszow (Polen) in seinen Reihen. Dazu kommt die ebenfalls international erfahrene Lisa Unruh, die bei den Berlinerinnen mit 77,14 Ringen in den bisherigen Begegnungen sogar auf den besten Durchschnittswert aller vier Schützinnen kam.

Auch der Gastgeber des Bundesligafinales, der SV Querum, der mit 26:16 Punkten derzeit auf Rang drei platziert ist, wird von der Geschlossenheit seiner international bekannten Schützen profitieren. Die WM-Teilnehmer von Leipzig 2007, Jens Pieper und Florian Floto, sowie der Vize-Europameister von 2006, Michael Frankenberg, werden zusammen mit Thomas Zeh, dafür sorgen, dass die Endrunde nicht ohne das heimische Team stattfinden wird.

Die beiden heißesten Kandidaten für den vierten Rang in der Abschlusstabelle sind Aufsteiger SV Zierenberg und der Rheydter TV. Beide liegen mit 23:19 Zählern punktgleich und können mit dem bisherigen Saisonverlauf aus objektiver Sicht schon sehr zufrieden sein.

Subjektiv wird natürlich nur der Glücklichere aus diesem spannenden Duell Freude am Verlauf der Vorrunde finden, denn mit einem fünften oder sechsten Platz ist die Saison 2008/2009 nach dem kommenden Samstag Geschichte.

Eine kleine Chance auf das Finale hat auch noch der SV Dauelsen, der sich jedoch bei 16:26 Punkten erheblich steigern muss, um die beiden Mannschaften vor sich noch vom „Platz an der Sonne“ zu verdrängen. Das Team um Hallenweltmeister Sebastian Rohrberg, sonst immer für einen Finalplatz im Gespräch, konnte in den vergangenen Vorrundenwettkämpfen nicht überzeugen.

Für den BSC Laufdorf, der am Samstag Ausrichter der letzten Partien ist, und den zweiten Aufsteiger, den Griebeler SV, wird der Gang in Liga zwei bei 8:34 und 7:35 Punkten nach aller Wahrscheinlichkeit nicht mehr zu vermeiden sein.

Die kompletten Ergebnisse der Bundesliga Bogen Gruppe Nord nach Abschluss der Wettkämpfe.

Quelle: Bogenschiessen Deutscher Schützenbund / Bundesliga


Alle Berichte zur Bundesliga 2008/09 im Bogenschießen:
(BB-Fotos) Bundesliga-Finale Bogenschiessen 2008/09
(BB-News) Bundesliga-Finale 2009 Bogenschiessen Live-Ergebnisse
(DSB-News) SGI Welzheim gewinnt vierten Meistertitel
(DSB-News) Titelverteidiger FSG Tacherting scheitert in der Gruppenphase
(BB-News) 4. Wettkampftag Bundesliga - Nord und Süd im Bogenschiessen
(DSB-News) Bundesligafinale Bogen schließt Saison 2008/2009 ab
(DSB-News) Neulinge und altbekannte Namen
(DSB-News) Aufsteiger SV Zierenberg im Bundesligafinale
(DSB-News) Neumarkt und Dörsdorf – Finale und Abstieg
(Kurzmeldungen) Blitzmeldung: Bundesliga, nun ist es amtlich...
(DSB-News) Vier Vereine zwischen Finale und Abstieg
(DSB-News) Eine offene Frage bleibt
(BB-News)   3. Wettkampftag Bundesliga - Nord im Bogenschießen
(Presse) Der Tagessiegel: Besser als die alten Männer
(BB-News)   Spannender 2. Wettkampftag in der 1.BL - Nord
(DSB-News) Herne verteidigt Tabellenführung
(DSB-News) Spitzenbegegnung endet unentschieden
(DSB-News) Vorentscheidungen im Süden stehen an
(DSB-News) Vizemeister empfängt Bundesligakonkurrenz
(DSB-News) Bergmann Borsig Berlin mit starker Aufholjagd
(DSB-News) Welzheim und Tacherting sechs Mal erfolgreich
(DSB-News) Herne verteidigt „weiße Weste“
(DSB-News) Titelverteidiger mit Heimrecht
(DSB-News) Landkarten der Bundesliga
(DSB-News) Sherwood Herne mit furiosem Bundesligastart
(DSB-News) Starker Aufsteiger BS Neumarkt auf Rang zwei
(DSB-News) Aufsteiger BS Neumarkt empfängt Bogenelite im Süden
(DSB-News) Bundesliga Bogen Gruppe Nord startet in Braunschweig
(DSB-News) Christian Weiss verstärkt Schützengilde Welzheim

Zum Seitenanfang