image

Hauptstadt-TV Behindertensport
 AOK-Cup und LM-Para 2018  Senat Berlin Aktion-Mensch

 

Henckels Jeff BL-Finale 200921.02.2009 - Die Schützengilde Welzheim ist der erste Verein in der Bundesliga Bogenschießen, der zum vierten Mal den Meisterspiegel des Deutschen Schützenbundes gewonnen hat. In einem hochklassigen Finale gewann das Team aus Baden-Württemberg gegen den Gastgeber dieser Endrunde, den SV Querum, mit 232:229. Dritter wurde wie im vergangenen Jahr der Sherwood BSC Herne, der das kleine Finale gegen Bergmann Borsig Berlin mit 231:228 für sich entschied.

Die Schützengilde Welzheim führte im Kampf um Gold gegen den SV Querum nach der ersten Passe mit 58:57 und konnte im zweiten Abschnitt diese knappe Führung sogar auf 117:114 ausbauen, weil Michael Frankenberg, Jens Pieper und Florian Floto jeweils eine Neun schossen, während die Welzheimer mit 59 Ringen nahezu optimal punkteten. Lediglich Jeff Henckels erzielte im letzten Schuss der Passe eine Neun, ansonsten standen nur Zehner auf der Tafel.

Diesen Vorsprung konnten die Welzheimer auch nach der dritten Passe mit 175:172 halten und auf den letzten sechs Pfeilen nahm die Spannung in der Halle extrem zu, denn auf der Anzeigetafel verringerte sich der Vorsprung des dreimaligen Bundesligameisters aus dem Süden Deutschlands auf einen Ring.

Vor dem letzten Schuss war alles offen Florian Floto erzielte nach fünf Zehnern im letzten Schuss eine Neun und nun lag aller Druck auf Jeff Henckels (Foto), der mit einer Zehn den Sieg besiegeln konnte. Der Luxemburger in Reihen von Welzheim behielt die Nerven, schoss diese Zehn und dann lagen sich die mitgereisten Anhänger der Schützengilde auf der Tribüne und Sportler sowie Betreuer auf dem Schießstand in den Armen.

Nach Begutachtung der Zielscheiben durch die Kampfrichter wurden den Gastgebern noch zwei   abgezogen, aber dies schmälerte die Leistung beider Teams nicht. Verdient wurde die Schützengilde Welzheim zum vierten Mal Deutscher Meister.

Welzheims Trainerin Sandra Sachse, selbst zweimalige Medaillengewinnerin bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta und 2000 in Sydney mit dem deutschen Damenteam, kommentierte die Leistung ihrer Schützlinge natürlich mit großer Freude: „Wir hatten in dieser Saison eine tolle Mannschaft, in der der Zusammenhalt wirklich super ist. Jeder hat für den anderen mitgekämpft und dies ist heute die Krönung der Saison. Wir haben die komplette Saison mit drei Schützen durchgeschossen, weil ich nicht mehr selbst im Team stehen wollte und wir soviel Auswahl auch nicht hatten. Jetzt hat sich das ausgezahlt, dass wir diesem Trio voll und ganz vertraut haben. Ich freue mich sehr für meine Schützen.“

Pieper Jens BL-Finale 2009Der Kampf um Bronze war schnell entschieden. Nach der Hälfte der 24 Pfeile führte Sherwood BSC Herne bereits mit 117:114 und behielt diesen Vorsprung dann auch über die ganze Länge der Partie.

Die Vorschlussrunden hatten ihre eigene Dramatik. Im Kampf zwischen Welzheim und Herne stand es am Ende 229:229 und jeder Zuschauer in der Halle dachte bereits an das erste Stechen dieser Veranstaltung, doch die Kampfrichter gaben den Welzheimern einen Ring dazu und damit standen die Baden-Württemberger im Finale.

Herne führte nach der ersten Passe sogar mit 58:56, doch Welzheim drehte den Spieß um, erzielte zunächst den Ausgleich zum 114:114 und ging dann in der dritten Passe mit 172:171 in Führung. Nachdem Camilo Mayr in der vierten und entscheidenden Passe mit einer Acht eröffnete, dachten alle an eine mögliche Wende, doch am Ende hatten die Welzheimer knapp aber verdient die Nase vorn.

Das zweite Halbfinale begann mit einem 57:57-Gleichstand. Nach einer optimalen zweiten Passe der Querumer, die 60 Ringe erzielten, lagen die Niedersachsen mit vier Ringen in Führung und diesen Vorsprung ließen sich die erfahrenen Bogenschützen um den Olympiateilnehmer Jens Pieper (Foto) nicht mehr nehmen und siegten am Ende mit 230:226.

Alle bisherigen Ergebnisse der Bundesligaendrunde Bogenschießen in Braunschweig.

Quelle: Bogenschiessen Deutscher Schützenbund / Bundesliga


Alle Berichte zur Bundesliga 2008/09 im Bogenschießen:
(BB-Fotos) Bundesliga-Finale Bogenschiessen 2008/09
(BB-News) Bundesliga-Finale 2009 Bogenschiessen Live-Ergebnisse
(DSB-News) SGI Welzheim gewinnt vierten Meistertitel
(DSB-News) Titelverteidiger FSG Tacherting scheitert in der Gruppenphase
(BB-News) 4. Wettkampftag Bundesliga - Nord und Süd im Bogenschiessen
(DSB-News) Bundesligafinale Bogen schließt Saison 2008/2009 ab
(DSB-News) Neulinge und altbekannte Namen
(DSB-News) Aufsteiger SV Zierenberg im Bundesligafinale
(DSB-News) Neumarkt und Dörsdorf – Finale und Abstieg
(Kurzmeldungen) Blitzmeldung: Bundesliga, nun ist es amtlich...
(DSB-News) Vier Vereine zwischen Finale und Abstieg
(DSB-News) Eine offene Frage bleibt
(BB-News)   3. Wettkampftag Bundesliga - Nord im Bogenschießen
(Presse) Der Tagessiegel: Besser als die alten Männer
(BB-News)   Spannender 2. Wettkampftag in der 1.BL - Nord
(DSB-News) Herne verteidigt Tabellenführung
(DSB-News) Spitzenbegegnung endet unentschieden
(DSB-News) Vorentscheidungen im Süden stehen an
(DSB-News) Vizemeister empfängt Bundesligakonkurrenz
(DSB-News) Bergmann Borsig Berlin mit starker Aufholjagd
(DSB-News) Welzheim und Tacherting sechs Mal erfolgreich
(DSB-News) Herne verteidigt „weiße Weste“
(DSB-News) Titelverteidiger mit Heimrecht
(DSB-News) Landkarten der Bundesliga
(DSB-News) Sherwood Herne mit furiosem Bundesligastart
(DSB-News) Starker Aufsteiger BS Neumarkt auf Rang zwei
(DSB-News) Aufsteiger BS Neumarkt empfängt Bogenelite im Süden
(DSB-News) Bundesliga Bogen Gruppe Nord startet in Braunschweig
(DSB-News) Christian Weiss verstärkt Schützengilde Welzheim

Zum Seitenanfang