image

Hauptstadt-TV Behindertensport
 AOK-Cup und LM-Para 2018  Senat Berlin Aktion-Mensch

 

Jürgen Seibold, Bundesliga-Bogenschütze für Neumarkt08.12.2009 – Am zweiten Wettkampftag der Bundesliga Bogen Gruppe Süd haben sich die Bogenschützen aus Neumarkt in Feucht durch fünf Siege wieder ins Rennen um die vier Finaltickets zur Endrunde um den Meisterspiegel des Deutschen Schützenbundes zurückgeschossen. Das Finale findet am 21. Februar 2010 in Neumarkt statt und der Ausrichter möchte natürlich dann auch um den Titel mitkämpfen.

Zunächst sah es nicht nach einem positiven Ergebnis aus, denn die beiden ersten Partien wurden gegen die beiden Tabellenführer GS Boxdorf und SGI Welzheim klar verloren, doch danach gingen die Schützen um Routinier Jürgen Seibold (Foto) fünf Mal als Sieger vom Stand und stehen nach der Hälfte aller auszutragenden Begegnungen mit 12:16 Punkten auf Rang vier. Nach dem schlechten Start mit nur einem Sieg am ersten Wettkampftag sieht es für die Neumarkter nun wesentlich besser aus.

Noch besser als Neumarkt war in Feucht jedoch mit sechs Siegen der Titelverteidiger Schützengilde Welzheim, der diesmal in allen Partien auf das Erfolgstrio Jeff Henckels, Camilo Mayr und Christian Weiss setzte und damit nun alleiniger Spitzenreiter mit 24:4 Punkten ist. Lediglich gegen den alten Rivalen von der FSG Tacherting mussten sich der Deutsche Meister mit 224:229 beugen.

Gut Schuss Boxdorf konnte nach sechs Siegen zum Auftakt dieser Saison mit fünf Erfolgen seine erstklassige Serie fortsetzen und belegt hinter der SGI Welzheim mit 22:6 Zählern Rang zwei, gefolgt von der FSG Tacherting, die in Feucht ebenfalls fünf Siege verbuchte und mit 20:8 Punkten knapp hinter den Nürnberger Vorstädtern auf Platz drei liegt.

Die eigene halle brachte den Bogenschützen aus Feucht diesmal keinen Vorteil, denn die Franken verloren gleich fünf Partien und fielen durch das schlechtere Ringergebnis noch hinter die punktgleichen Neumarkter auf Rang fünf zurück.

Aufsteiger SSV Otterstadt erzielte nach drei Siegen zu Beginn der Saison diesmal zwei Erfolge und steht mit der Zwischenbilanz von 10:18 Zählern auf Rang sechs, zwei Punkte vor der SG Freiburg, die nach der Hälfte der Saison auf Rang sieben notiert wird.

Die Südbadener werden sich in den kommenden Wettkampfrunden steigern müssen, um den Abstiegsplatz zu verlassen. Noch größer sind die Probleme beim Tabellenletzten PSV Reutlingen, dem wieder nur ein einziger Erfolg gelang und der nun mit 4:24 Punkten schon in höchster Abstiegsgefahr schwebt, zumal die Reutlinger auch das schlechteste Ringzahlergebnis aller acht Mannschaften aufweisen.

Die kompletten Ergebnisse der Bundesliga Bogen Gruppe Süd finden Sie über diesen Link.


Quelle: Bogenschiessen Deutscher Schützenbund / Bundesliga



Alle Meldungen zur Bundesliga Bogenschießen 2009/10 (inkl. akt. Tabellenstand):
>>> Bundesliga 2010 - Live-Berichterstattung
>>> Bundesliga Teams Saison 2009 / 2010
>>> Bundesliga-Finale 2010 Übersichtskarte
>>> Tabellenstand Bundesliga-Finale Bogen 2010
>>> Geschafft ;-) Die Bundesliga-Finalisten stehen fest...
>>> Nu aber los, von der 3. zur 4.Runde...
>>> 2.Runde Bundesliga im Bogenschießen - Das Rundell
>>> Jo..., 1.Runde Bundesliga Bogenschießen ist rum

Meldungen Presse / TV:
>>> Presse - Berliner Zeitung: Träume von fliegenden Pfeilen

Meldungen vom Deutschen Schützenbund zur Bundesliga Bogenschießen 2009/10:
>>> Rekordsieger SGI Welzheim verteidigt Meistertitel
>>> Mitfavoriten Querum und Dauelsen in Gruppenphase gescheitert
>>> Bundesligafinale Bogen verspricht Hochspannung
>>> Die Farbe Rosa dominiert im Norden
>>> Deutscher Meister in eigener Halle nicht zu schlagen
>>> Fünfkampf um vier Finalplätze
>>> Heimvorteil für den Titelverteidiger
>>> Herne verteidigt Tabellenführung
>>> Aufsteiger Otterstadt auf Finalkurs
>>> Spannende Duelle an der Tabellenspitze
>>> Süd-Trio weiterhin im Gleichschritt ?
>>> Berliner Heimvorteil zahlt sich aus
>>> Bogenschützen Neumarkt wieder im Rennen um das Finale
>>> Bergmann Borsig Berlin muss Heimvorteil nutzen
>>> Richtungsweisende Partien am zweiten Wettkampftag
>>> Rheydter TV mit starkem Bundesligaauftakt
>>> Titelverteidiger gut aus den Startlöchern gekommen
>>> Titelverteidiger startet in Reutlingen
>>> SV Dauelsen will in der Bundesliga Gruppe Nord wieder mitmischen
>>> Trainerwechsel beim SV Querum
>>> Deutscher Meister mit dem bewährten Team
>>> Bogenschützen Neumarkt wollen den Erfolg der Aufstiegssaison wiederholen
>>> Bundesligatermine 2009/2010 veröffentlicht


Ergebnisse und Berichte vergangener Bundesliga-Saisons
>>> Ergebnisse und Berichte der vergangenen Bundesliga
Zum Seitenanfang