image

[ Kurse-
Allgemeines
] [

Erwachsenen-
Kurse

] [ Jugendkurse-
Pankow
] [ Kinderkurse-
SFO
] [ Jugendkurs-
Bericht
] [ Aktuelle
Kurse
] [ Mietbögen ]

 

 
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


1. Kurse im Erwachsenenbereich
strich
1.1 Allgemeines

ne006Im Allgemeinen nehmen Neueinsteiger an einem speziellen Kursus für Anfänger teil, um die Grundhaltung und den korrekten Bewegungsablauf beim Bogenschießen zu erlernen. Auch wird die spätere umfangreiche Einzelbetreuung durch Trainer erheblich reduziert. Infos zu den geplanten und gerade stattfindenden Kursen werden hier auf der Homepage bekannt gegeben. Entsprechende Anfragen von Interessenten sind an den Homepagekontakt zu senden, diese werden in der Regel baldmöglichst beantwortet.
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Direkt zum Kursus sind möglichst eng anliegende Kleidung und Turnschuhe mitzubringen. Bogenmaterial ist vorhanden.

strich
1.2 Ziel eines Kurses

ne007 Es soll die Grundhaltung des Olympischen Schießens mit dem Recurvebogen erlernt werden. Um diese Sportart wettkampftauglich zu betreiben, muss man mindestens ein Jahr zwei- bis drei mal in wöchentliches Training investieren. Der Kursus bildet hierfür gewissermaßen die Grundlagen. Auch für alle anderen Bogenklassen wie z.B. Compound, Blankbogen und dem Traditionellen Schießen ist dieser Grundkursus die Basis für das Erlernen der grundsätzlichen Schießtechnik. Je nach eingeschlagener Bogenklasse eignen sich die Schützen in der Regel nach dem Kursus dann die unterschiedlichen Schießstile an, vervollkommnen ihre Schießtechnik, teils unter Anleitung von Trainern.

strich
1.3 Dauer eines Kursus

Ein Kursus geht über 6 bis 8 Wochen. je 2 Unterrichtsstunden.

strich
1.4 Was wird im Kursus gemacht...

ne008 Der Kursus wird in zwei Teilen stattfinden:
Im ersten Teil wird der Stand, die Schießtechnik und Materialfragen behandelt. Während des Kurses wird ein olympischer Recurvebogen benutzt. Jedoch werden wesentliche Bestandteile der Schießhaltung meist voher mit dem Gummiband trainiert. Soweit erforderlich, werden zusätzlich Trainingsspiegel oder Videokammera zu Hilfe genommen.
Im zweiten Teil gehen die Teilnehmer dann schon auf etwas längere Distanz, die Schießtechnik wird verfeinert und der Bogen (Recurve) wird mit den notwendigen technischen Zubehör ausgestattet.Auch allg. Trainingsablauf, Wettkampfsystem usw. sind ergänzende Schwerpunkte.Am Kursende können je nach Interesse und vorhandenem Material weitere Bogenklassen vorgeführt und ausprobiert werden.

strich
1.5 Unsere derzeitige Ausstattung für den Erwachsenenbereich

ne009 Es stehen folgende Materialien für den Kursbetrieb Erwachsenenbereich zur Verfügung:
  • 18 Recurvebögen
  • je 3 bis 6 Pfeile pro Bogen
  • 18 Finger- und Armschützer
  • entsprechende Bogenständer
  • entsprechend Gummibänder zum Trockentraining
  • etliche Dummy-Bögen zum Trockentraining
  • Stabilisatoren

strich
1.6 Kursgebühren

Die Kursusgebühren im Erwachsenenbereich für den gesamten Kursus betragen 110€. *)
Kurs-Anfragen im Erwachsenenbereich bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

*) Stand November 2012. Die Kursgebühren werden jeweils Jährlich neu festgelegt.


Eurer Team von www.BB-Bogenschießen.de

Zum Seitenanfang