image


Leerbutton Sportforum-Berlin Berlin-Open 2011 Service Sportforum-Berlin
Verpflegung Sportforum-Berlin
Twitter Berlin-Open Facebook Berlin-Open Stadtplan Sportforum-Berlin
Hotels Sportforum-Berlin
[ Einladung
] [ Programm
] [

Starter

] [ Preise
] [ News
] [ Ergebnisse
] [ Fotos
] [ Videos
] [ Anmeldung ]

Isabel Viehmeier (SV GutsMuths Jena) gwinnt die Berlin-Open im Olympischen Recurvebogen Damen21.12.2011 – Die beiden jungen Nachwuchsschützen Isabel Viehmeier (SV GutsMuths Jena/Foto) und Florian Kahllund (SSC Fockbek) haben die Recurvewettbewerbe beim Internationalen Bogenturnier „Berlin Open“ gewonnen. Die Schützlinge von Junioren-Bundestrainer Viktor Bachmann bezwangen dabei starke Konkurrenz aus dem In- und Ausland. 392 Teilnehmer aus 34 Nationen waren am Start im Sportforum Berlin.

Die 19-jährige Isabel Viehmeier, die den Deutschen Schützenbund schon bei den 1. Olympischen Jugendspielen 2010 in Singapur vertreten hatte und derzeit in der Ausbildung bei der Bundespolizei steht, siegte beispielsweise im Viertelfinale gegen Pia Carmen Lionetti (Italien) klar mit 6:0, setzte sich in der Vorschlussrunde gegen Nationalmannschaftsschützin Susanne Poßner (Bergmann Borsig Berlin) ebenfalls souverän mit 6:0 durch und gewann schließlich auch das Finale gegen Polina Podionova (Ukraine) mit dem Optimalergebnis von 6:0.

Die größte Überraschung des gesamten Turniers war die 3:7-Niederlage der mehrfachen Welt- und Europameisterin Natalia Veleeva (Italien) im Achtelfinale gegen die 24-jährige Pia Eibeck vom Bundesliga-Zweitligisten PSG Darmstadt.

Isabel Viehmeier (SV GutsMuths Jena) gwinnt die Berlin-Open im Olympischen Recurvebogen HerrenAbiturient Florian Kahllund gewann in Runde eins gegen Per Bengtsson (Schweden) mit 6:4, bezwang im Semifinale Nationalmannschaftsschütze Christian Weiss (SSV Ehingen) mit 6:4 und mit dem gleichen Resultat gewann der 18-jährige Norddeutsche aus dem Örtchen bei Rendsburg auch die Goldmedaille gegen Oleksandr Skachok (Ukraine).

Mit dem nichtolympischen Compoundbogen siegte Andrea Weihe (SV Stahl Unterwellenborn) bei den Damen durch einen Finalerfolg von 6:5 gegen Jelena Babinina (Litauen), das Gold bei den Herren ging an Morgan Lundin (Schweden), der im Finale Mike Schloesser (Niederlande)mit 6:2 besiegte.



Fotos: © Wolfgang Schwarz

Quelle: Bogenschiessen Deutscher Schützenbund / International

Pressemitteilungen zu den Berlin-Open 2011:
>>> Pressemitteilung - Berlin-Open 2011 im Bogenschießen

Alle Berichte zur Berlin-Open 2011 im Bogenschießen:
>>> Mal was Anderes - Berlin Open 2011 und die Mode
>>> Die Berlin OPEN 2011 - Ein Rückblick
>>> Weltpremiere auf den Berlin-Open 2011, der neue Gabriel-Rasterbutton GSIII
>>> Video Gold-Finale der Compound-Herren
>>> Die neue Compound-Pfeilauflage Beiter Rest auf den Berlin-Open
>>> Neuer Rekord zu den Berlin-Open: Full-House im Second Chance!
>>> Rahmenprogramm der Berlin-Open 2011 mit Performance von Elin König Andersson
>>> Video Gold-Finale der Compound-Damen
>>> DSB-Nachwuchsschützen gewinnen internationales Bogenturnier
>>> Mehrere TV-Teams zur Berlin-Open 2011
>>> Berlin OPEN 2011 auf World Archery
>>> Park, Kyung Rae auf der Berlin Open 2011
>>> Berlin Open 2011 schafft es auf die Titelseite
>>> Berlin Open 2011 mehr als 450 Starter
>>> MBT startet mit dem Three At Once durch
>>> Die ersten 100 sind komplett
>>> Termin für die Berlin-Open 2011 steht fest
Zum Seitenanfang