image

[ 1.Tag ][ 2.Tag ][ 3.Tag ][ 4.Tag ][ BL-Finale ][ Ergebnisse ][ Teams ][ Karte ]

strich

Bogenschiessen beim Bogensportclub BB-Berlin  
Das Team der 1.BL vom Bogensportclub BB-Berlin  

Die Ernte ging weiter, nur leider nicht mit dem gewünschten Ertrag. Nach unserem fulminanten Start am ersten Wettkampftag und dem zwischenzeitlichen ersten Platz in der Tabelle, gelang es dem BSC BB Berlin nicht, diese Leistung am  zweiten WKT zu wiederholen und am Ende des Tages standen 5 Punkte mehr auf dem Konto. Wie schon in unserem ersten Bericht angedeutet ist ein Qualitätsmerkmal der Liga die Ausgeglichenheit  und das einige Teams mit dem ersten Tag und ihrem Abschneiden nicht zufrieden sein konnten, war auch klar.

Unser Team hat ja nicht etwa schlecht geschossen, aber Glück und/oder ein möglicher Motivationsschub beim Gegner, wenn es gegen den bisherigen Tabellenführer geht, führten in den ersten drei Matches des Tages zu 3 Unentschieden (Döbeln, Norderstedt und Herne). Im nächsten Match ging es gegen Masa Mühlheim, die in eigener Halle natürlich doppelt motiviert waren und mit 230:228 gewannen. Aber wie auch schon bei Döbeln zu beobachten ist wohl der Heimvorteil nicht unbedingt  einer. Auch Masa Mühlheim konnte sich in der Tabelle nicht verbessern, im Gegenteil ging es noch 2 Ränge auf Platz 7 runter. Die Döbelner, nach dem ersten Tag mit null Punkten am Tabellenende konnten auch 5 Punkte holen, was aber ihre Situation nicht verbesserte und vielleicht schon die erste Vorentscheidung bedeutet.

Die Aufsteiger Zierenberg und Norderstedt zeigten sich diesmal sehr stark. Die Zierenberger zierten sich nicht ein bisschen und gewannen die Matches gegen alle die in der Tabelle vor ihnen liegenden oder vermeindlich stärker einzuschätzenden Gegner (BSC BB-Berlin, Sherwood Herne, Querum und gegen Rheydt ein Unentschieden), was derzeitig Rang 3 punktgleich mit uns bedeutet. Norderstedt verbesserte sich um einen Rang und schlug z.B. Zierenberg, Sherwood Herne und Rheydt und ist mit 13:15 Punkten noch nicht weit von den anderen entfernt, sodass der Klassenerhalt wahrscheinlich, sogar das Finale durchaus möglich erscheint. Der SV Querum macht da weiter, wo er im vergangenen Jahr aufgehört hat und deutet an, dass er auch in diesem Jahr wieder ein Wort bei der Entscheidung um den Meisterspiegel mitreden will. In den verbleibenden 2 Wettkampftagen steckt jedenfalls genug Zündstoff und Spannung. Ab Tabellenplatz 2 bis 6 vielleicht sogar 7 können sich noch alle berechtigte Hoffnung auf einen der ersten 4 Plätze, die zur Finalteilnahme berechtigen, machen. Viel klarer sehen wir also noch immer nicht, dass bedeutet aber auch die Vorfreude auf zwei spannende weitere Wettkampftage.

Den Wettkampfverlauf mit den Ranglisten nach jedem Match sehen Sie in folgender Tabelle:

2. Wettkampftag  Bundesliga 2012/13 Gruppe Nord - Verlauf während der 7 Matche

2.Wettkampftag Bundeliga im Bogenschießen 2012/13 Nord

 

Die Paarungen der 7 Matche am 2.Wettkampftag Bundesliga 2012/13 Gruppe Nord

 

Rheydter TV - Sherwood BSC Herne   222 : 232   0 : 2
SV Querum - SG Norderstedt   232 : 223   2 : 0
BSC BB-Berlin - Döbelner BS   221 : 221   1 : 1
MASA Mülheim - SV Zierenberg   230 : 211   2 : 0
 
Sherwood BSC Herne - SV Querum   231 : 229   2 : 0
Döbelner BS - SV Zierenberg   223 : 229   0 : 2
Rheydter TV - MASA Mülheim   226 : 224   2 : 0
SG Norderstedt - BSC BB-Berlin   227 : 227   1 : 1
 
Döbelner BS - Rheydter TV   208 : 225   0 : 2
SV Querum - MASA Mülheim   234 : 222   2 : 0
BSC BB-Berlin - Sherwood BSC Herne   228 : 228   1 : 1
SV Zierenberg - SG Norderstedt   220 : 228   0 : 2
 
SG Norderstedt - Rheydter TV   230 : 229   2 : 0
Sherwood BSC Herne - SV Zierenberg   223 : 230   0 : 2
Döbelner BS - SV Querum   222 : 232   0 : 2
BSC BB-Berlin - MASA Mülheim   228 : 230   0 : 2
 
SV Zierenberg - BSC BB-Berlin   229 : 224   2 : 0
Rheydter TV - SV Querum   226 : 230   0 : 2
MASA Mülheim - Döbelner BS   222 : 231   0 : 2
SG Norderstedt - Sherwood BSC Herne   227 : 216   2 : 0
 
Döbelner BS - Sherwood BSC Herne   216 : 229   0 : 2
MASA Mülheim - SG Norderstedt   228 : 229   0 : 2
SV Zierenberg - SV Querum   225 : 218   2 : 0
BSC BB-Berlin - Rheydter TV   231 : 223   2 : 0
 
SG Norderstedt - Döbelner BS   217 : 223   0 : 2
SV Zierenberg - Rheydter TV   230 : 230   1 : 1
SV Querum - BSC BB-Berlin   236 : 231   2 : 0
Sherwood BSC Herne - MASA Mülheim   225 : 224   2 : 0

Quelle Tabelle-Bundesliga: DSB


Bericht: Carsten Rauchhaus (c) / Grafik: Holger Hüning (c)
Foto: H. Obst (c)



Ergebnisse, Tabellenstände und BB-News zur Bundesliga Bogenschießen 2012/13:
>>>
Bundesligafinale Braunschweig 2013
>>> Bundesliga-Finale 2013 Übersichtskarte
>>> Bundesliga-Finale Bogen 2013
>>> Der alles entscheidende 4. Wettkampftag der 1. Bundesliga
>>> Auf in den 4. Wettkampftag der 1. Bundesliga-Nord am 12. Januar
>>> Stürmische See am 3. Tag der BL-Gruppe Nord
>>> Zweiter Wettkampftag der 1. Bundesliga Bogen Nord
>>> BL, Tag-1, die Ernte des Jahrgangs 2012
>>> Start in der 1. Bundesliga Bogen


Meldungen vom Deutschen Schützenbund zur Bundesliga Bogenschießen
2012/13:
>>>
Meister SV Querum mit erfolgreicher Titelverteidigung
>>> Alle Bundesligisten aus dem Norden im Halbfinale
>>> Titelverteidiger empfängt Konkurrenz zum Bundesligafinale
>>> BSC BB-Berlin am letzten Wettkampftag ungeschlagen
>>>
FSG Tacherting demonstriert Stärke
>>> Finale und Abstieg nicht weit auseinander
>>> Sind noch Überraschungen möglich?
>>> Titelverteidiger SV Querum allein in Führung
>>> SGI Welzheim nimmt Verfolgung auf
>>> Döbeln bleibt daheim ohne Punkte
>>> Tacherting übernimmt mit Rekord die Spitze
>>> Bundesligaauftakt mit Olympiasieger von London
>>> Ausgeglichenheit als Qualitätsmerkmal
>>> Olympiasieger in der Bundesliga Bogen

Zum Seitenanfang