image

Presse

Presse, Berichte über die Abt. Bogenschießen der SG Bergmann-Borsig e.V.
Eine breite Öffentlichkeitsarbeit ist wichtig, die Vereinsarbeit und Erfolge des Bogensportclubs BB-Berlin e.V. auch nach aussen zu tragen. Presse, Fernsehen sowie Medienpräsenz bedingen Erfolge, setzen jedoch auch eine breite Öffentlichkeitsarbeit voraus. Stolz können wir auf jahrzentelanges regionales sowie überregionales Medieninteresse zurückblicken. Eine kleine Auswahl aktueller Presse- sowie TV-Berichte möchten wir den Lesern unserer Seite in der Rubrik Presse / TV präsentieren.


Presse, Berichte über die Abt. Bogenschießen der SG Bergmann-Borsig e.V.
Im Bereich unseres Pressearchivs finden Sie zukünftig Artikel und Berichte aus Zeitungen und Medien, Interviews unserer Top-Athleten sowie Medienberichte. Natürlich können wir all die bereits erschienenen Artikel nicht auf einmal, eher nach und nach einpflegen. Die bereits freigeschalteten Presse- und TV-Berichte stellen also nur eine kleine Auswahl unserer Medienpräsenz dar.

Interne Nachricht

Berlin - Eine Silbermedaille hatten Deutschlands Bogen-Talente bei den Junioren-WM im türkischen Manavgat im Köcher. Schön, dass sich mit Julia Zeun auch eine Berlinerin darüber freuen konnte.

Zusammen mit Julia Rode (Morschen) und Isabel Viehmeier (Bad Wildungen) schoss Sportschülerin (10. Klasse) aus   kurz vor ihrem 16. Geburtstag am Donnerstag erst Spanien (212:180), dann Russland (213:219) und auch noch die Ukraine (210:204) weg, ehe Korea im Finale mit 215:204 den deutschen Siegezug stoppte...

Interne NachrichtVom 6. bis 12. Oktober 2008 fanden die Junioren-Weltmeisterschaften Freiluft 2008 in Kundu-Antalya (Türkei) statt. Auch wir hatten die vier Schützen unseres Vereines Sarah Schwadtke, Nicole Duscha (beide in der Klasse Junioren) sowie Eric Skoeries und Julia Zeun (in der Klasse Kadetten) mit am Start. Das Highlight aus deutscher Sicht war dann der Vizeweltmeister-Titel des Teams der Kadettinnen Julia Zeun (Bergmann-Borsig Berlin) Julia Rode (Morschen) und Isabel Viehmeier (Bad Wildungen)...

Interne NachrichtDie Welt-Online berichtet in einer kurzen Schlagzeile über das erfolgreiche Abschneiden des DSB-Damenteams und deren Silbermedaille zur Europameisterschaft 2008 in Vittel (FRA). Alle drei Bundeskader-Schützinnen dieses erfolgreichen Trios Lisa Unruh, Karina Winter und Anja Hitzler trainieren bei Bergmann-Borsig Berlin, Bereich im Sportforum Hohenschönhausen...

Interne NachrichtAuch Yahoo-Online berichtet in einer kurzen Schlagzeile über die Silbermedaille zur Europameisterschaft 2008 in Vittel (FRA), die durch die Damenmannschaft des DSB erkämpft wurde. Auch hier wollen wir erwähnen, dass alle drei Bundeskader-Schützinnen Lisa Unruh, Karina Winter und Anja Hitzler bei Bergmann-Borsig Berlin im im Bereich Sportforum Hohenschönhausen trainieren, der zugleich auch das Bundesleistungszentrum Bogenschießen darstellt...

Interne NachrichtIm Olympia-Jahr 2008 wird unsere Bogenschützin Anja Hitzler ein weiteres Mal von Tobias Dornheim vom regionalem TV-Sender TV-Berlin interviewt, denn es sind nur noch wenige Monate bis zu den Olympischen Spielen 2008 in Peking. Immerhin war Anja Hitzler auch bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen mit dabei, belegte dort mit der Mannschaft den 7. Platz...

Interne Nachricht Tobias Dornheim vom regionalem TV-Sender TV-Berlin berichtet im Vorfeld der Olympiade 2008 in Peking über die klassischen Sportarten, heute steht Bogenschießen auf dem Programm. Was wäre da wohl passender als ein Interview mit Anja Hitzler (Mitglied bei Bergmann-Borsig Berlin) im Sportforum Hohenschönhausen, die bereits zum Zeitpunkt des Interviews in Vorbereitungen für die Olympischen Spiele 2008 steckte. Auch der Bundestrainer Martin Frederick kommt während des Interviews zu Wort...

Interne NachrichtJörg Leopold vom Tagessiegel Online berichtet über den Erfolg der Berliner Teams von Bergmann-Borsig zur Bundesliga im Bogenschiessen 2007, der höchsten deutschen Mannschaftsklasse im Bogenschießen. Spannende Vorwettkümpfe glalt es vorerst zu überwinden, erst dadurch konnten sich das berliner Team für das Finale dieser Königsklasse qualifizieren. Auch dort mussten wiederum Vorrunden absolviert werden, bis Bergmann-Borsig endlich im Finale um Gold schoss...

Interne NachrichtSeit dem 18. November 2008 sind die Wettkämpfe der Hallen-Weltmeisterschaft 2007 auch im Nachhinein auf der Video-Plattform YouTube verfügbar, denn die FITA hatte diese online gestellt. Dies ist auch jetzt noch immer sehenswert, denn die Schützen des DSB waren zu diesen Weltmeisterschaften ausgesprochen erfolgreich, so auch unser Damen-Team mit Karina Winter, Lisa Unruh und Anja Hitzler (alle akt. auch Schützen von Bergmann-Borsig Berlin), das bei diesen Titelkämpfen die Silbermedaille errang...

Zum Seitenanfang