image

Bogenschießen schaut auf eine lange Geschichte zurück. Seit 1972 ist der Sport olympisch. Bei den Europameisterschaften in der kommenden Woche in Kroatien sind die deutschen Frauen Favorit. Dabei gehören auch die drei Berlinerinnen Karina Winter, Lisa Unruh und Susanne Poßner von der SG Bergmann-Borsig zum EM-Aufgebot. Wie groß die Chance auf Gold ist, welche Fähigkeiten man zum Bogenschießen benötigt und warum niemals ein Leerschuss erfolgen sollte, das erklären die drei Athletinnen im Frühcafé-Sporttalk mit Morgenpost-Redakteurin Alexandra Gross.

Frühcafé-Sporttalk mit der Frauennationalmannschaft im Bogenschießen
(12.03.2010) - TV Berlin Video Video von fruehcafe

Quelle: TV-Berlin, Sendung am 12.März.2010, "Frühcafé-Sporttalk", Redakteurin: Alexandra Gross

Alle Meldungen zur Hallen-EM 2010:
>>> Sebastian Rohrberg Halleneuropameister 2010 mit dem Recurvebogen
>>> Deutsche Recurve-Damen verpassen Bronzemedaille
>>> Sebastian Rohrberg kämpft um die EM-Medaillen
>>> DSB-Damenteam im Halbfinale der Hallen-EM Bogenschießen
>>> TV-Beitrag - TV-Berlin: Frühcafé-Sporttalk mit der Frauennationalmannschaft im Bogenschießen
>>> DSB-Aufgebot zur EM Bogen Halle komplett
>>> Quali zur Junioren-Europameisterschaft Halle-2010
Zum Seitenanfang