image

Presse

Presse, Berichte über die Abt. Bogenschießen der SG Bergmann-Borsig e.V.
Eine breite Öffentlichkeitsarbeit ist wichtig, die Vereinsarbeit und Erfolge des Bogensportclubs BB-Berlin e.V. auch nach aussen zu tragen. Presse, Fernsehen sowie Medienpräsenz bedingen Erfolge, setzen jedoch auch eine breite Öffentlichkeitsarbeit voraus. Stolz können wir auf jahrzentelanges regionales sowie überregionales Medieninteresse zurückblicken. Eine kleine Auswahl aktueller Presse- sowie TV-Berichte möchten wir den Lesern unserer Seite in der Rubrik Presse / TV präsentieren.


Presse, Berichte über die Abt. Bogenschießen der SG Bergmann-Borsig e.V.
Im Bereich unseres Pressearchivs finden Sie zukünftig Artikel und Berichte aus Zeitungen und Medien, Interviews unserer Top-Athleten sowie Medienberichte. Natürlich können wir all die bereits erschienenen Artikel nicht auf einmal, eher nach und nach einpflegen. Die bereits freigeschalteten Presse- und TV-Berichte stellen also nur eine kleine Auswahl unserer Medienpräsenz dar.

Termin

Unser Bericht zu den ersten Behindertenmeisterschaften im Bogensport in Berlin-Brandenburg, die der Bogensportclub BB-Berlin am vergangenen Wochenende durchführte. Natürlich wollen wir dabei auch den Werdegang des Projektes etwas streifen...

BB-News Berlin-OpenZum zweiten Mal richtet der Bogensportclub BB-Berlin e.V. in diesem Jahr (16.-18. Dezember) die "Berlin OPEN" aus. Es handelt sich hierbei um ein internationales Bogensportturnier bei dem es Geld- und wertvolle Sachpreise zu gewinnen gibt. Möglich wird dies durch die bewährte  Partnerschaft mit dem Hauptsponsor WIN&WIN (Korea) und zahlreichen weiteren Unterstützern  und Sponsoren...

Interne NachrichtIm zweiten Video zu den Berlin-Open 2010 im Bogenschiessen seht ihr das Gold-Final der Recurve-Herren, ausgetragen zwischen Max Kupfer gegen Camilo Mayr. Auch hier besticht das Video wieder mit hochauflösender Qualität, den eingeblendeten Treffern pro Serie sowie angezeigtem Ergebnisstand...

Interne NachrichtWir freuen uns euch heute das Gold-Finale der Damen bei den Berlin-Open 2010 im Bogenschiessen per Video präsentieren zu können, diese sogar in hervorragender Qualität bis hin zur Anzeige der geschossenen Pfeile auf der Scheibe sowie dem jeweils aktuellen Ergebnisstand nach jeder Serie...

Interne NachrichtMit Bedacht nimmt Karina Winter einen Pfeil aus ihrem Köcher, legt ihn in den Bogen ein, spannt die Sehne und visiert das Ziel an. 18 Meter ist die Scheibe aus Stroh entfernt. Dann zischt es kurz, und wieder landet der Pfeil in der gelb markierten Mitte...

Interne NachrichtAm vergangenen Wochenende gingen die ersten Berlin OPEN er -folgreich zu Ende. 300 Bogenschützen aus 21 Nationen kämpften im Sportforum Berlin um die Geld- und Sachpreise in den Finalrunden und der Runde Second Chance. Der Tagesspiegel aus Berlin, der die spätere Siegerin der Berlin OPEN im olympischen Recurvebogen, Lisa Unruh vom austragende Klub Bergmann Borsig interviewte, schreibt...

Interne Nachricht

Dass die besten Bogenschützen nach Berlin kommen, ist ungewöhnlich. Erst recht im Winter. Aber zu den ersten Berlin Open holte die SG Bergmann Borsig sie an den Start...

Interne NachrichtZum ersten Mal richtet die SG Bergmann Borsig Berlin e.V. in diesem Jahr (17.-19. Dezember) die "Berlin OPEN" im Bogenschießen aus. Es handelt sich hierbei um ein internationales Preisgeldturnier, bei dem über 20.000 Euro, sowie weitere Sachpreise, ausgeschüttet werden. Möglich wird dieses durch die gewonnene Partnerschaft mit dem Hauptsponsor WIN & WIN, einem Bogenhersteller aus Korea...

Interne NachrichtDie Hallen-Europameisterschaften im Bogenschiessen, die vom 16. bis 22. März 2010 in Porec (Kroatien) stattfinden, stehen unmittelbar bevor. Ähnlich der Konstellation zur Hallen-Weltmeisterschaft 2009 in Rzeszow (Polen) hat sich auch dieses Jahr wieder das komplette Damen-Team mit Teilnehmern ausschließlich aus den Reihen des Berliner Vereines Bergmann-Borsig Berlin qualifizieren können (Karina Winter, Lisa Unruh und Susanne Poßner). TV-Berlin nutzte die Gelegenheit zu einem Interview...

Interne Nachricht Die Deutsche SchützenZeitung wählt den/die Schütze/Schützin des Jahres 2009, nominiert wurde auch die Bogenschützin Karina Winter von Bergmann-Borsig Berlin, Abteilung Recurve und Compound. Im Folgenden der Textauszug - speziell zu Karinas Portrait aus der Deutschen SchützenZeitung, Ausgabe 12.2009...

Interne Nachricht Lisa Unruh ist nervös. Sie steht auf dem Grund eines ehemaligen Schwimmbeckens im Sportforum Berlin. Bevor vor zehn Jahren jemand den Stöpsel gezogen hat, zog sie hier ungestört ihre Bahnen. Heute hält Unruh hier einen olympischen Recurve-Bogen in der Hand. Soeben hat sie eine Sechs geschossen. Das ist schlecht - auf Bundesliga-Niveau. "Aber ich wusste, dass mir das nicht nochmal passiert", sagt sie. Sekunden später trifft sie die Zehn. Den mittleren Ring, vier Zentimeter groß...

Interne NachrichtNews-Update Den Kampf um Bronze zum 2. Weltcup im Bogenschießen, der vom 4.-9. Mai 2009 in Porec (CRO) ausgetragen wurde, strahlt die FITA auf ihrem Bereich Archery-TV bei YouTube aus. Zu sehen gibt es das komplette Match unserer Bogenschützin Susanne Poßner gegen die französische Weltspitzeschützin Berengere Schuh, in dem sich unsere Sportlerin von Bergmann-Borsig Berlin durchsetzen konnte...

Interne NachrichtÜberraschend schnell stellte gerade eben die FITA als Welt-Dachorganisation der Bogenschützen für den olympischen Recurve- und den Compoundbogen die aufgenommenen Video-Beiträge - ungeschnitten - der Hallen-Weltmeisterschaften 2009 im Bogenschießen der Damen-Teams auf ihrer Video-Plattform YouTube/Archery Wold Cup online. Aber seht selbst das Finale um Gold oder Silber mit unseren drei Mädels von Bergmann-Borsig Berlin, Abt. Bogenschießen R/C Elena Richter, Susanne Poßner und Karina Winter...

Zum Seitenanfang