image

Workshop Materialbau

Workshop MaterialbauAuch der beste Gärtner würde aufgeben, wenn man ihn buchstäblich im Regen stehen lässt. Und so freut dieser sich immer mal wieder über die neusten Anleitungen der Baumärkte und Fachjournale.

Eine gute verständliche Anleitung vorausgesetzt, wird die Arbeit auf unserer Bogenwiese zum Kinderspiel. Denn ebenso wie unsere Wiese ist nichts bereits absolut fertig und vollendet, muss immer mal wieder erneuert oder völlig neu angefertigt werden. Auch der beste englische Rasen gibt irgendwann mal der täglichen Benutzung nach. Auch er will fachgerecht gepflegt und wieder instand gesetzt werden.

Die Losung hier auf diesem Platz der Bogenwiese heißt: Selbst gemacht! Denn nur dann können wir uns auch wirklich darauf verlassen, dass tatsächlich kein anderer seine Finger - womöglich sogar seine zwei linken Hände - im Spiel hatte...
FITA-Recurve FITA-Compound Traditionell
Bogenwiese Tipps und Tricks rund um das BogenschiessenNews-Update (Artikel komplett überarbeitet) Pfeile für das Bogenschießen lassen sich mit verschiedenster Befiederung versehen. Für beinahe jeden Anwendungszweck gibt es etwas: Naturfedern, Federn mit vorgefertigten Drall, Fletche und eben auch Spin-Wings. Speziell diesen kleinen ultra-leichten Kunststofffedern wollen wir uns heute widmen, denn die Befiederung eines kompletten Satzes von Pfeilen nimmt im Vergleich zu allen andeheight="85"Arbeitszeit in Anspruch. Es werden keinerlei zusätzliche Gerätschaften benötigt, und dieses bei vergleichbaren Trefferbildern...

FITA-Recurve FITA-Compound Traditionell
Bogenwiese Tipps und Tricks rund um das BogenschiessenVerflixt noch mal und zugenäht, da hat man sich eine neue Rolle Wickelgarn zugelegt, diesmal aber nicht das, was alle haben. Wollte auch mal was anderes ausprobieren. In dem Fall das Centerwickelgarn von GIGABOW. Dumm nur, die Rolle passt so überhaupt nicht passgenau auf unser über alles geliebtes Beiter-Wickelgerät. Schnell und einfache Abhilfe naht durch unseren heutigen Tipp...

FITA-Recurve FITA-Compound Traditionell
Bogenwiese Tipps und TricksWas macht man wohl genauso oft, wie einen Pfeil zu schießen? Richtig, einen Pfeil zu ziehen! Um genau zu sein, diesen mit mehr oder weniger Gewalt wie auch immer aus der Scheibe zu bekommen. Und das ist im wahrsten Sinne nicht immer einfach. Nun, wir bieten euch heute dazu die exklusive Lösung...

FITA-Recurve FITA-Compound Traditionell
Bogenwiese Tipps und TricksWer keinen Wickelnockpunkt oder Metall-Klemmnockpunkt benutzen möchte, kann mit ein wenig Papier und Sekundenkleber einen zuverlässigen Nockpunkt selber herstellen. Das dieses schnell und einfach geht, wollen wir euch heute im folgenden BB-Tipp zeigen...

FITA-Recurve FITA-Compound Traditionell
Bogenwiese Tipps und TricksOsterwochenende, endlich! Und was heißt das nun genau? Der Familie die Ostereier möglichst gemein und unauffindbar zu verstecken, um dann mit aller Zeit der Welt sich endlich mal ungestört um die Materialpflege zu kümmern. Denn sowas frißt im Allgegemeinen nicht nur Zeit, auch geht oftmals eine ganze Menge Kohle für Ersatz des alten Materials drauf...

FITA-Recurve FITA-Compound Traditionell
Bogenwiese Tipps und TricksHeute wollen wir euch das Wickeln einer Sehne zeigen, Schritt für Schritt. Eine eigene individuell auf das Material abgestimmte Sehne, in der Regel einmal pro Saison hergestellt ist ebensoviel Wert wie ein hochwertiger Satz Pfeile. Entsprechende Sorgfalt ist beim Sehnenbau angebracht...

FITA-Recurve FITA-Compound Traditionell
Bogenwiese Tipps und TricksKaum freut man sich über ein schönes Trefferbild, stellt man fest, dass der Preis jetzt häufiger in Form von abgeschossenen Federn bezahlt wird. Bei jedem Schuss wirken zudem starke Windkräfte auf die Klebefläche, kurz: es kommt immer wieder einmal vor, dass Federn sich vom Schaft lösen. Daher geht es heute um das richtige Befiedern. Wie man alte bzw. abgefallene Fletche generalüberholt und wieder klebetauglich macht, wird im BB-Tipp-039 beschrieben...

FITA-RecurveFITA-CompoundTraditionell
Bogenwiese Tipps und TricksAuf den nachfolgenden Seite wird der Bau eines Langbogens beschrieben. Es handelt sich dabei um einen echten, traditionellen Bogen, hergestellt aus einem Stück Holz. Die meisten traditionellen Schützen kaufen ihre Bögen zwar - vielleicht nicht ohne Grund - von einem Bogenbauer, es ist jedoch auch möglich sich beim Bogenbauer nur einen Bogenrohling zu bestellen und den Bogen selbst zu bauen...

FITA-Recurve FITA-Compound Traditionell
Bogenwiese Tipps und TricksFür die Mittelwicklung sollte man grundsätzlich qualitativ hochwertiges, besonders abriebfestes, reißfestes und glattes Wickelgarn benutzen. Es muss in dem Bereich erhöhten Anforderungen gewachsen sein.

FITA-Recurve FITA-Compound Traditionell
Bogenwiese Tipps und TricksDoppelseitiges geschäumtes Klebeband aus dem Baumarkt, ca. 1mm dick für etwa 4 bis 5€ ist bestens geeignet zum Aufkleben von Pfeilauflagen...

Zum Seitenanfang